Seren (19) und Hakkı (30)

Seren und Hakkı

Unsere Geschichte ist sehr interessant. Schon nach kurzer Zeit nachdem wir uns als Mitglied registriert hatten, haben wir uns kennen gelernt. Anfangs waren wir wie zwei gegensätzliche Pole. Aber dann habe ich verstanden, dass unser Schicksal bereits alles bestimmt hat. Ganz am Anfang, wenn wir uns trafen, sprachen wir uns über alles aus, und über diese Gespräche waren wir froh, denn sie taten uns gut. Diese Unterhaltungen empfanden wir wie eine psychologische Therapie, aber nach dieser "Therapie" brachen wir den Kontakt ab. Doch durch eine medizinische OP, die in den vergangenen Tagen durchgeführt wurde, änderte sich alles.

Wie es die Weisen schon sagen, "alles hat seinen guten Grund". Und genau so ist unsere Situation zu beschreiben. Zum Glück lief die OP ganz gut. Einen Tag nach der OP, als ich sie besuchte, versprachen wir, uns nie zu trennen. Diese Entscheidung teilten wir auch unseren Familien mit. Morgen werden sich die Familien kennenlernen und Samstagabend werde ich ihre Eltern um die Hand der Tochter bitten. Wenn Gott es will, werden wir im Frühjahr die Hochzeit machen. Jetzt sind wir sehr aufgeregt und glücklich.

Für dieses Glück möchten wir uns ganz besonders bei eÇift bedanken.

Teilen:
Auf FriendFeed teilen
 
yukarı