Datenschutz

eÇift ist sehr darauf bedacht, die Daten, die Sie uns anvertrauen, vor jedem unberechtigten Zugriff zu schützen. Für die Übertragung Ihrer persönlichen Daten setzen wir daher eine der besten Verschlüsselungstechniken, das Secure Socket Layer (SSL) Verfahren, ein. Diese Software verschlüsselt Ihre gesamten persönlichen Daten wie Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Bankkontonummer, Name und Adresse.

Datenverwendung

Unter einer Chiffre legen Sie bei eÇift ein Profil an. Ihre E-Mail-Adresse bleibt für andere Mitglieder geheim. Die Kontaktaufnahme findet über das interne Postfach statt. eÇift erfährt weder Ihren Namen noch Ihre Adresse. Ihre Identität bleibt immer geschützt - außer Sie selbst geben sie gegenüber anderen Mitgliedern preis.

Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Nutzer ist eÇift ein besonderes Anliegen. eÇift verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG), zu beachten.

eÇift erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Nutzers, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung und/oder die Änderung des Vertragsverhältnisses zwischen der eÇift und dem Nutzer für die Nutzung der eÇift-Services und Dienste erforderlich sind, einschließlich der IP-Adresse zu Sicherheitszwecken für drei Monate. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
Zum Geschäftsgegenstand des Vertragsverhältnisses gehört dabei insbesondere, dass alle Daten eines eÇift-Nutzerprofils, die auch für andere Nutzer sichtbar sind, einschließlich Interessen, Foto, Alter, Wohnort etc. an E-Mail-Adressen anderer Nutzer weitergeleitet werden und/oder über mobile Applikationen (z.B. Mobile Apps oder Mobile Web) publiziert werden, um den Interessentenkreis für das Nutzerprofil zu vergrößern.
Im Rahmen der Ausgestaltung des Vertragsverhältnisses können personenbezogene Daten des Nutzers auch an einen externen Dienstleister zu dem Zweck übergeben werden, den Betrieb von Funktionalitäten im Mobilfunknetz zu ermöglichen.

E-Mail-Werbung

eÇift erstellt für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der eÇift-Services und – Dienste Nutzungsprofile. Der Nutzer kann dem widersprechen. Dazu kann der Nutzer eine E-Mail mit entsprechendem Inhalt an support@ecift.de senden.

eÇift übergibt die E-Mail-Adresse des Nutzers zwecks Zusendung von eÇift-Infomails, zwecks Vorstellung der eÇift-Leistungen per E-Mail sowie zwecks Zusendung des eÇift-Newsletters, an einen externen Dienstleister von eÇift. Die Zusendung erfolgt namens und im Auftrag von eÇift. Der externe Dienstleister fungiert als Auftragsdatenverarbeiter.

Cookies

eÇift verwendet sog. Cookies, um eine spätere Identifizierung des Nutzers im Rahmen der nachfolgenden Ausführungen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die durch den Webbrowser des Nutzers auf seinem PC gespeichert werden und pseudonymisierte Daten ohne Personenbezug enthalten.

Cookies werden auf den Webseiten von eÇift verwendet, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseiten von eÇift zu steigern und diese bei jedem Aufruf möglichst individuell und bedarfsgerecht zu gestalten sowie um gegebenenfalls Vermarktungsmöglichkeiten von eÇift zu analysieren und zu nutzen. Derartige Cookies werden nicht nur von eÇift selbst gesetzt, sondern in dessen Auftrag auch von Drittanbietern, wie beispielsweise Google (siehe dazu auch die Ausführungen unter Verwendung von Analyseprogrammen und Webtracking) oder Facebook. Dazu setzen diese Drittunternehmen im Auftrag von eÇift Cookies auf dem Rechner des Nutzers, die Nutzungsdaten erfassen. Hierbei handelt es sich um solche Daten, die erhoben werden können, während der Nutzer sich z. B. auf den Seiten des Online-Angebots von eÇift bewegen oder Werbung anklicken. Beim Aufruf der Webseiten von eÇift werden auch Cookies gesetzt, die über Ihren aktuellen Besuch auf den Webseiten (sog. Session) hinaus gespeichert bleiben.

Sollte der Nutzer den Einsatz von Cookies nicht wünschen oder bestehende Cookies löschen wollen, kann er diese über seinen Internetbrowser abschalten und entfernen. Nähere Informationen zum Löschen oder Unterbinden von Cookies ergeben sich in den Hilfetexten der jeweils verwendeten Browser oder im Internet etwa unter den Suchworten "Cookies deaktivieren" oder "Cookies löschen" (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari).

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, eine Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an support@ecift.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post an:

Elit Teknoloji Hizmetleri Internet A.S.
Mevlüt Pehlivan Sok.
Yılmaz İş Merkezi No: 26/7
34349 Gayrettepe / İstanbul
Türkei

Stand: Januar 2016

 

 

 
yukarı