Presse

eÇift in den Medien

 

Hier finden Sie die aktuellsten Nachrichten und Neuigkeiten über eÇift. Wenn Sie mehr Informationen über eÇift erhalten möchten, sprechen Sie uns einfach an.

Europäische Top-Investoren beteiligen sich an türkischen Startup eÇift/Elit Internet A.S.

Istanbul, den 19. Juli 2010 – Das türkische Internet Startup der Elit Internet A.S. eÇift hat führende europäische Investmentfonds und hochkarätige Business Angels für sich gewonnen. Die Elit Internet A.S. betreibt seit Dezember 2009 die Online-Partnervermittlung eÇift, die heute bereits über 500.000 registrierte Mitglieder zählt und sich an Menschen richtet, die auf der Suche nach einer glücklichen und langfristigen Beziehung sind.

 

Zu den neuen Investoren zählen unter anderem:

•     Der Investorenkreis der Schweizer BrainsToVentures AG, Investoren bei Unternehmen wie z.B. XING (börsennotiert) oder Plazes (an Nokia verkauft)

•     Die Euro Serve Media GmbH, eine der führenden europäischen Medienbeteiligungsgesellschaften

•     Die ECONA AG, Investor bei Unternehmen wie XING und Facebook mit Sitz in Berlin

•     Die Corporate Finance Partners CFP & Founders Investments Funds, Corporate Finance Beratung von Bigpoint, Jamba, XING u.a.

•     Dr. Stefan Morschheuser, Business Angel und Gründer der börsennotierten hotel.de AG

•     Konstantin Urban, Business Angel und früherer CEO von Holtzbrinck Ventures und Gründer von Parship

 

eÇift ist eine Premium-Partnervermittlung, die sich an Menschen mit dem Wunsch nach einer echten Partnerschaft und einer dauerhaften Beziehung richtet. Die Registrierung ist kostenlos, setzt jedoch die Beantwortung eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstests voraus. Anhand des ermittelten Profils werden den Mitgliedern potentielle Partner vorgeschlagen, mit denen sie ein hohes Matching-Ergebnis aufweisen. Seine Einnahmen erzielt das Unternehmen über Premium-Mitgliedschaften, die ab einer Laufzeit von 3 Monaten erhältlich sind.

 

"Wir haben die Gründer von eÇift im Rahmen einer Investorenreise in die Türkei im Jahr 2008 kennengelernt", so Dr. Stefan Morschheuser. "Damals hat uns die Entwicklung des türkischen Internetmarktes fasziniert. Wir freuen uns, mit einem erfahrenen, internationalen Team zusammenzuarbeiten und sehen gute Voraussetzungen für eÇift, sich in diesem Marksegment als Category Leader zu etablieren."

 

Zum zehnköpfigen Team des Startups gehören die beiden geschäftsführenden Serienunternehmer Tamer Kulmac und Akgün Kulmac, Mitbegründer von csn.de, azubister, Vaybee! und sevenload sowie die Online-Marketingexpertin Janset Celik. Die Standorte des Unternehmens sind Istanbul und Köln.

 

"Mit eÇift wollen wir ein erfolgreiches Geschäftsmodell fest in der Türkei etablieren und freuen uns, bei unseren Projekten vom Know-How der neu eingestiegenen Investoren profitieren zu dürfen", sagt Tamer Kulmac, Mitgründer und Geschäftsführer bei eÇift.

 

Über eÇift

Die Online-Partneragentur eÇift wurde im Dezember 2009 in der Türkei gegründet. Über einen wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest und ein innovatives Matching-Verfahren finden Menschen zueinander, die auf der Suche nach dem richtigen Partner und einer erfüllten, langfristigen Beziehung sind. Gründer von eÇift sind die erfahrenen, internationalen Serienunternehmer Tamer Kulmac und Akgün Kulmac sowie die Online-Marketingexpertin Janset Celik. Das Unternehmen ist mit Büros in Istanbul und Köln vertreten.

 
yukarı